Chirchenrietstrasse 16                                  9475 Sevelen

             Tel.  081 785 13 69                                         

             Mail: spitzspenglerei@bluewin.ch

 
  Wir über uns
  Produkte
  Spenglerarbeiten
  Blitzschutzanlagen
    Schutzsysteme
    Kontrollen
    Schäden
  Flachbedachungen
  Sanitäre Anlagen
  Werkleitungen
  Aktuell
  Referenzen
  Links
  Home

 

    

     

      Der Blitz, seit dem Beginn der Menschheit ein Naturphänomen, welches

      die Menschen immer wieder zum Staunen bringt. Einerseits ein

      faszinierendes Schauspiel, andererseits eine gefährliche Naturgewalt.

      Der Ursprung sind riesige Gewitterzellen, die sich oft bis über 10 Kilometer

      Höhe erstrecken.  Es entstehen Stromstärken von  mehreren 100'000  Volt

      und mehreren 10'000 Ampère. Die Luft im Entladekanel erhitzt sich kurz-

      fristig   über 30'000 ° Celsius.  Durchschnittlich verursachen jedes Jahr

      200'000 Blitze  Einschläge in der Schweiz.  Schützen Sie sich durch

      geeignete Massnahmen vor Schäden.

      

 

  

      

       Falsch ist:

       -     dass hohe Türme, Bäume, elektrische Leitungen, ein nahes Gewässer Schutz bieten

       -     dass Blitzableiter Blitze anziehen

       -     dass ein Blitz nicht zweimal am gleichen Ort einschlägt

       Richtig ist:

       -     Blitze schlagen auch neben Türmen, Bäumen, Hochspannungsleitungen und in Gewässer ein

-     Blitzableiter ziehen Blitze nicht an, sondern leiten sie ab

-     Blitze sind unberechenbar, sie können durchaus mehrmals am gleichen Ort einschlagen.

       -     Blitzschutzanlagen verhindern keine Einschläge, sondern schützen jedoch die Gebäude, Mensch
             und Tiere